Voll abgeräumt!

Unsere Kameraden gewinnen das 22. Amtsboßeln in Fockbek

erfahre mehr...

Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Rickert!

Wir hoffen dir auf diesen Seiten einen kleinen Überblick über unsere Wehr verschaffen zu können und wünschen dir nun viel Spaß beim Stöbern.

Wir über uns


"Retten - Löschen - Bergen - Schützen" - so lautet das Leitmotiv der Feuerwehren.

In Rickert engagieren sich seit 1934 freiwillig und ehrenamtlich Bürger dafür Menschen in Not zu helfen. Unsere Feuerwehr ist eine Einrichtung der Gemeinde und wir verfügen über die notwendige Ausrüstung für den Brandschutz sowie für kleine technische Hilfeleistungen. Unsere Mitglieder werden durch regelmäßige Übungen und Schulungen auf ihre späteren Aufgaben vorbereitet. Neben dem Dienst am Nächsten kommen aber auch die kulturelle Arbeit für das Dorf Rickert sowie die Kameradschaft innerhalb unserer Wehr nicht zu kurz.

Jeder Rickerter ab dem 16. Lebensjahr kann die aktive Mitgliedschaft bei uns beantragen. Wer zeitllich nicht in der Lage ist aktiven Dienst zu versehen, der kann unserer Wehr als förderndes Mitglied beitreten (Jahresbeitrag z.Zt. 18,- Euro).

Aufnahmeantrag für den aktiven Dienst zum Herunterladen

Aufnahmeantrag als förderndes Mitglied zum Herunterladen

Unser Mitgliederbestand setzt sich derzeit aus 33 aktiven, 9 Ehren- und 153 fördernden Mitgliedern zusammen. Der aktuelle Dienstplan des Jahres kann <<hier>> eingesehen und heruntergeladen werden.

Unsere Wehrführung:
Funktion Name Adresse Telefon
Wehrführer Michael Heinrich Dorfstraße 14 04331 31008
stellv. Wehrführer Frank Kruse Selkenkoppel 28 04331 3338282
Gruppenführer Hans-Peter Greve Dorfstraße 5 04331 39905
Kassenwart Hans Bode Brenkhof 10 04331 39861

Chronik


In Ergänzung zur Chronik der Gemeinde Rickert von 1991 wurde in den Jahren 1994 und 2009 eine Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Rickert zusammengestellt. Diese Chronik umfasst neben der Zeit der Pflichtfeuerwehr vor 1934 ebenso die Ereignisse während und nach des zweiten Weltkriegs. Neben Erläuterungen zu allen Einsätzen in unserer Gemeinde wurde in dieser Schrift auch der Wechsel in der technischen Ausrüstung unserer Wehr dokumentiert.

Waren es am Anfang des Jahrhunderts noch Handdruckspritzen und Eimerketten, so verfügen wir heute über den aktuell modernen Stand in Sachen Brandschutz wie z.B. Funkeinrichtungen, Atemschutz oder Schaumlöschmittel.

Die Chronik wurde 1994 als Festschrift an alle Bewohner Rickerts verteilt. Die 26-seitige Chronik lässt sich <<hier>> als PDF Version herunterladen. Im Rahmen des 75-jährigen Jubiläums wurde die Chronik 2009 neu aufgelegt. Die Neuauflage steht <<hier>> zum Herunterladen bereit.

Fuhrpark


Unser Fuhrpark besteht derzeit aus zwei Fahrzeugen, einem MLF (Mittleres Löschfahrzeug) und einem TSF (Tragkraftspritzenfahrzeug).

MLF

mlf.jpg

Fahrzeugdaten:

Baujahr:

Funkruf:

Ausstattung:

TSF

tsf.jpg

Fahrzeugdaten:

Baujahr: 1998

Funkruf: Florian 36/47-1

Ausstattung: TS 8/8, 2 Atemschutzeinheiten, Motorsäge u.v.m.

Fotos


Hier siehst du ein paar Eindrücke von unserer letzten Leistungsbewertung "Roter Hahn" Stufe 3. Die Prüfung fand am 08. Oktober 2016 statt.

Alle weiteren Fotos findest du demnächst im Foto-Archiv.