Neuer stellvertretender Wehrführer in Rickert

Einziger Tagesordnungspunkt der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rickert am 12.11.2020 war die Wahl eines neuen stellvertretenden Wehrführers. Auch hier war corona-bedingt dieses Jahr alles anders als sonst.

Von den 38 Aktiven hatten sich 33 vor dem Gerätehaus eingefunden, um dann einzeln im Schulungsraum ihre Stimme abzugeben. Der Gemeindewehrführer Michael Heinrich konnte als Wahlvorstand nach der Stimmenauszählung anschließend eine 100-prozentige Zustimmung für Pascal Röhermann verkünden! Beim Smalltalk in gebührendem Abstand fand der Abend dann seinen gebührenden Ausklang. Offizielle Amtsübergabe ist zum Jahreswechsel 2020/2021.

Notwendig war die Wahl, weil sich der scheidende Amtsinhaber neuen Aufgaben auf Amtsebene widmen möchte – Frank Kruse war hierzu bereits zuvor in Fockbek in sein neues Amt gewählt worden. Zu den Wehren des Amtes Fockbek gehören: Alt Duvenstedt, Fockbek, Nübbel und Rickert.
 

Bild1

Der alte und der neue stellvertretende Gemeindewehrführer

Foto (c) Lipka

Stand: 16.11.2020